AKTUELLES:

Als wären Sie live hier!

Unser Video gibt Ihnen einen tollen Einblick in unser Haus.

>

Geschichte

EIN GENERATIONEN PROJEKT

Unser altes Bauernhaus auf dem Dorfplatz zwischen Kirche und dem Mühlbach. Aus ganzen Balken gezimmert. Urig. Bescheiden. Und trotzdem erhaben. Es erzählt die Geschichte des Ortes. Heugabel und Bäckerschaufel zeugen von einem durch Landwirtschaft und Handwerk geprägten Dorfgeschehen. Der Glaube an den Herrgott und eine lange Tradition von Gastlichkeit sind hier tief verwurzelt. Die Geschichte als Gastwirtfamilie und unserer Gäste beginnt 1798 mit dem Kauf der ansässigen Taverne vom Grafen z‘Schönburg.