Karpfhamer Fest 31. August bis 5. September

Wir heißen euch als Festwirtsfamilie auf dem Karpfhamer Fest herzlich willkommen!

Einmal im Jahr erwacht in Karpfham im Rottal unerwartete Betriebsamkeit, nämlich im September, wenn das weithin bekannte Karpfhamer Fest stattfindet.

Karpfhamer Fest vom 31. August bis 5. September

Zahlreiche Menschen aus der Region strömen dann in den kleinen Ort, wenn es am 31. August wieder heißt „o’zapft is!“.  Nun ist auch Bad Füssing mit einem eigenen Zelt vertreten: Elke und Florian Freudenstein werden in Zukunft das Schwaimer Festzelt, allen bekannt durch die Ochsenbraterei, auf dem Festplatz gegenüber dem Riesenrad führen.

Das neue Festwirtepaar startet zum diesjährigen Karpfhamer Fest mit einem neuen Zelt und neuem Konzept – das vollmundige Weideneder Festbier wird weiterhin ausgeschenkt und auch der traditionelle Ochse am Spieß bleibt den Festbesuchern natürlich als besonderes Schmankerl erhalten. Das Zelt wird geräumiger als das bisherige und teilt sich in unterschiedliche Bereiche auf. Zusätzlich zum Mittelschiff sollen gemütliche Boxen entstehen, an denen Gäste etwas ruhiger beisammen sitzen können und trotzdem die Stimmung immer im Blick haben. Neu dazu kommt ein großer Barbereich mit Stehtischen und Aussicht aufs Riesenrad. Selbstverständlich werden die bewährten Biergartenflächen wie gewohnt beibehalten und optisch aufgewertet.

Architekt Thomas Desch aus Kirchham entwickelt das Bau- und Gestaltungskonzept der neuen Ochsnbraterei und sitzt bereits seit vielen Stunden an der Planung. Er hat Erfahrung in der Umsetzung von Gastronomie- und Hotelprojekten und kann mit seinem Wissen alle Arbeitsabläufe optimieren, die während dem Fest vor und hinter den Zelt-Kulissen stattfinden.

Den feierfreudigen Gästen heizen abends unterschiedliche Bands ein und sorgen mit Brass-Pop, Partymusik und Bierzelt-Hits für beste Stimmung.

Auch zum Frühschoppen und am Nachmittag wird täglich eine andere hiesige Blaskapelle auf der Ochsn-Bühne stehen, wie das Jugendblasorchester aus Bad Füssing oder die Kößlarner Blaskapelle – eine perfekte Volksfestatmosphäre, um sich das Bier und die bayerischen Schmankerl schmecken zu lassen.

Auf dem Karpfhamer Fest gibt es nur hier den urigen Ochsen am Spieß und feine, deftige Ochsenvarianten. Ebenso lassen den Besucher Schmankerl-Klassiker wie knusprige Grillhendl, krosse Schweinshaxn und Kaiserschmarrn aus der gusseisernen Pfanne in den 7. kulinarischen Festzelthimmel entschweben. Elke und Florian Freudenstein wollen auch Lieblingsgerichte aus ihrem Familienbetrieb auf die Speisekarte setzen, wie das Kirchawirts Breznschnitzel und den ofenfrischen Apfelstrudel aus der Mühlbach-Backstube.

Nicht fehlen darf bei allem natürlich das süffige Bier von der Weideneder Brauerei Tann. Das Weideneder Festbier, seit Jahrzehnten bekannt und beliebt für seinen vollmundigen Geschmack und die herrliche rubinrote Farbe, ist das Kultbier auf dem Karpfhamer Fest!

Die Auszeit, die wirklich was bringt!
Senden Sie uns Ihre Anfrage

Weitere News, Events & Aktivitäten

Alle
Aktiv
Arrangement
Auszeit
Brunchtermine
Event
Freizeit
Gesundheit
MühlbachFamily
News

Was Gäste an uns Lieben …

Fantastischer Kaffee!

 

DAS MÜHLBACH ****S
Thermal Spa & Romantik Hotel
Bachstr. 15, 94072 Bad Füssing

+49 (8531) 278-0
info@muehlbach.de